Naturgartenbad

Sommerfilmnächte im Naturgartenbad 2019

Auch dieses Jahr veran­stalten wir in Ko­ope­ra­tion mit dem Mobilen Kino e. V. im Natur­garten­bad unsere Sommer­film­nächte.

In den zwei Wochen vom 04.07 bis zum 13.07. zei­gen wir jeweils Don­ners­tag, Frei­tag und Sams­tag Filme ver­schie­dener Genres.

Eintritt 9,00 €/7,50 € ermäßigt und im Online-VVK unter www.mobileskino.de .

Einlass und Nacht­schwim­men ab 20:00 Uhr bis Film­beginn um ca. 21:30 Uhr
Spielortadresse:
Naturgartenbad, Schlegelstr. 20, 90491 Nürnberg

Das Programm

Der Junge muss an die frische Luft

Deutschland 2018, 100 Min., ab 6
Regie: Caroline Link, mit Julius Weckauf, Sönke Möhring, Luise Heyer

Ruhrpott 1972: Hans-Peter wächst geborgen bei seiner fröhlich-feierwütigen Verwandtschaft auf. Sein Talent, andere zum Lachen zu bringen, baut er, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird, immer weiter aus. Nichts kann den kleinen Jungen von seinem Weg, andere mit seiner komödiantischen Begabung zum Lachen zu bringen, abbringen und so wird aus ihm einer der der größten Entertainer Deutschlands: Hape Kerkeling!

Ocean Film Tour 2019

D, F, USA 2018/19, ca. 120 Min., ab 0
Regie: verschiedene

Meer sehen – das geht auch in Nürnberg! In der mittlerweile sechsten Auflage der Ocean Film Tour kann man sich mit unerschrockenen Abenteurern ins kühle Nass stürzen. Sie alle leben von, mit und auf dem Ozean. Laurent widmet sein Leben dem Schutz des fragilen Naturraums und erforscht, wie Haie jagen. Julie kann in einer Art Tauchballett ihre kreative Seite ausleben. Und die Aktivisten von Sea Sheperd heften sich an die Fersen skrupelloser Riesentrawler in der Antarktis.

Captain Marvel

USA 2019, 124 Min., ab 12
Regie: Ryan Fleck, Anna Boden, mit Brie Larson, Dewanda Wise, Samuel L. Jackson

Nach der langen Reihe männlicher Marvel-Helden erobert endlich eine Frau im Superheldendress die Leinwand: Captain Marvel alias „Vers“ ist bei den hochentwickelten Kree aufgewachsen. Lange vor der Gründung der Avengers setzt die Eliteeinheit Starforce auf ihre übernatürlichen Kräfte. Die Truppe gerät in einen Hinterhalt. Captain Marvel kann sich zwar befreien, strandet aber auf der Erde. Und hier kommen ihr viele Dinge seltsam bekannt vor…

100 Dinge

Deutschland 2018, 111 Min., ab 6
Regie: Florian David Fitz, mit Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein

Die dicken Freunde Paul und Toni hatten zumindest bislang das Gefühl, ein Leben ohne Smartphone und hippe Klamotten sei sinnlos. Beide wollen sich immer gegenseitig übertrumpfen und stellen sich einer echten Herausforderung: wer von ihnen schafft es, ohne materiellen Besitz auszukommen? Sie starten bei Null, ohne Klamotten, Geld und Wohnung und dürfen 100 Tage lang jeweils einen Gegenstand zurückholen. Und stellen schnell fest, dass man auf Konsum prima verzichten kann…

Green Book – Eine besondere Freundschaft

USA 2018, 131 Min., ab 6
Regie: Peter Farrelly, mit Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini

Herrliches Roadmovie über eine besondere Männerfreundschaft: Don Shirley ist im Jahr 1962, als in den USA noch Rassentrennung herrscht, auf dem Zenit seiner Karriere. Der Pianist geht auf eine ausgedehnte Tournee, und seine Route führt ihn bis in die Südstaaten. Als Fahrer heuert er den Italo-Amerikaner Tony Lip an. Der ist ein echtes Ass darin, auch in den weniger toleranten Landesteilen dafür zu sorgen, dass ein schwarzer Reisender willkommen oder zumindest geduldet ist…

Der Wunschfilm

zur Abstimmung

Sauer­kraut­koma

Deutschland 2018, 97 Min., ab 12
Regie: Ed Herzog, mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff

Manche Fortsetzungen werden nie langweilig – dazu gehören eindeutig die Geschichten des niederbayerischen Dorfpolizisten Franz Eberhofer und seiner schrägen Freunde und Familie! Nun schon zum fünften Mal präsentiert sich Eberhofer auf der großen Leinwand und für Unterhaltung ist auf jeden Fall gesorgt, wenn Franz zu seinem Kollegen Ludwig nach München zieht und ernsthaft in Erwägung zieht seiner Freundin Susi nun doch endlich einen Heiratsantrag zu machen.

Dumbo

USA 2019, 112 Min., ab 6
Regie: Tim Burton, mit Colin Farrell, Eva Green, Danny DeVito

Ein Fest für die Augen: Regisseur Tim Burton interpretiert recht frei die Geschichte um den kleinen Zirkuselefanten mit den zu groß geratenen Ohren. Erst erntet der kleine Kerl nur Spott, doch dank seiner Fähigkeit zu fliegen wird er ein Star. Und kann seinem mittellosen Pfleger Holt zum Geschäft seines Lebens verhelfen, denn der windige Unternehmer V.A. Vandervere wittert in Dumbo die Attraktion, die seinem „Dreamland“-Vergnügungspark bislang gefehlt hat.

Nur ein klei­ner Ge­fallen

USA 2018, 117 Min., ab 12
Regie: Paul Feig, mit Anna Kendrick, Blake Lively, Ian Ho

Die alleinerziehende, pflichtbewusste Stephanie trifft die schillernde Karrierefrau Emily: die Söhne der beiden gehen zur selben Schule. Die anfänglich klar verteilten Rollen scheinen sich zu bestätigen, als Emily, vom vollen Terminkalender geplagt, Stephanie darum bittet, ihren Sohn für ein paar Stunden zu beaufsichtigen. Doch Emily kommt nicht zurück, und auch ihr Ehemann Sean ist ratlos. Die Suche nach der Verschollenen fördert zu Tage, welche Ermittlerqualitäten in Stephanie schlummern…

zur Abstimmung